Stellen Sie sich das mal vor

Römer 12:2
Und paßt euch nicht diesem Weltlauf an, sondern laßt euch in eurem Wesen verwandeln durch die Erneuerung eures Sinnes, damit ihr prüfen könnt, was der gute und wohlgefällige und vollkommene Wille Gottes ist.

Die meisten Menschen schaffen es trotz großer Anstrengung nicht, sich dauerhaft zu ändern. Da nützt es Ihnen auch nichts, wenn ich Ihnen von der Hölle erzähle, in welche die Bösen und Gottlosen kommen. Sie können sich nicht ändern!

Aber das wunderbare ist, JESUS kann Sie ändern, JESUS kann alle Menschen ändern, ganz gleich wie böse sie sind. Gott kann aus jedem Leser dieser Zeilen einen ganz neuen Menschen machen. Einen Menschen, der Freude hat, der zufrieden ist, einen Menschen, der die Barmherzigkeit Gottes erlebt. Der sich nicht mehr der Welt anpasst. Wissen Sie, weil Gott barmherzig ist, kam ER in JESUS Christus auf diese Erde um zu erretten, wer auch immer Hilfe benötigte.

Wir haben gesehen, wie wichtig echter Glaube ist. Echter Glaube hat also auch etwas mit Barmherzigkeit zu tun. Sehen Sie mal, was Paulus wieder schreibt: (Philipper 4:13) "Ich vermag alles durch den, der mich stark macht, Christus."!

Paulus zeigt, dass er eine übermenschliche Kraft hat, weil JESUS ihn stark macht. Diese übermenschliche Kraft soll auch in Ihnen sein. Sie mühen sich oft ab und denken, "das schaffe ich nicht". Paulus möchten Ihnen Mut machen. Sie können alles schaffen! Verstehen Sie, nicht weil Sie sich so anstrengen. Ihre Anstrengungen machen Sie kaputt. Sie können alles nur tun durch JESUS, der Sie stark macht. Darauf weist uns Paulus hin: (2.Korinther 12:9) "Laß dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft wird in der Schwachheit vollkommen! Darum will ich mich am liebsten vielmehr meiner Schwachheiten rühmen, damit die Kraft des Christus bei mir wohne."

Haben Sie das gelesen? Sie sollen nicht über Schwachheiten jammern und klagen, sollen nicht über Ihr Unvermögen traurig sein, sondern sollen sich Ihrer Schwachheiten rühmen und die Kraft des Herrn JESUS Christus wird bei Ihnen wohnen! JESUS mit all Seiner Kraft wird also nicht nur mal so eben Ihr Besucher sein, sondern bei Ihnen wohnen. Also eingezogen sein in Ihr Leben. Stellen Sie sich das mal vor, nie mehr ohne die Kraft Gottes, ohne die Kraft JESU zu sein. Derselbe Gott, der das gesamte Universum erschaffen hat, wohnt in Ihnen oder möchte in Ihnen wohnen, wenn Sie sich nicht mehr auf Ihre Stärke verlassen, sondern darauf verlassen, dass die Kraft des Christus bei Ihnen wohnt. Ihr Sinn, Ihr Denken wird ganz anders und Sie werden immer erkennen, was Gottes Wille ist!

Wir haben alle Macht, das Böse zu ertragen und das Gute zu genießen, weil JESUS bei uns wohnt oder wohnen möchte. Gott segne Sie, Ihr Thomas Gebhardt